Angebote zu "Pibawü" (53 Treffer)

Kategorien

Shops

Wohngeld & Lastenzuschuss
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wohngeld & Lastenzuschuss ab 11.99 € als epub eBook: Tricks Tipps und Formularerklärung. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 17.11.2019
Zum Angebot
Jetzt Wohngeld beantragen
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Jetzt Wohngeld beantragen ab 3.49 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Selbsthilfe,

Anbieter: hugendubel
Stand: 17.11.2019
Zum Angebot
Meiling, Andrea: Wohngeld & Lastenzuschuss
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.12.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wohngeld & Lastenzuschuss, Titelzusatz: Tricks, Tipps und Formularerklärung, Autor: Meiling, Andrea // Lehmann, Rainer, Redaktion: Meiling Verlag, Wasbüttel, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Mietrecht, Rubrik: Recht // Rechtsratgeber, Seiten: 120, Informationen: Paperback, Gewicht: 184 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 17.11.2019
Zum Angebot
Wohngeld. Was u.a. Walter Riester dazu sagt
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wohngeld. Was u.a. Walter Riester dazu sagt, Titelzusatz: Reihe Quellensammlung: Aktuelle politische Reden in der Bundesrepublik Deutschland. (14. - 15. Legislaturperiode/Bd.1), Redaktion: Linde, Frederik, Verlag: LAP Lambert Acad. Publ., Sprache: Deutsch, Rubrik: Sozialwissenschaften allgemein, Seiten: 296, Informationen: Paperback, Gewicht: 456 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 17.11.2019
Zum Angebot
Wohngeld. Was u.a. Dirk Fischer dazu sagt
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wohngeld. Was u.a. Dirk Fischer dazu sagt, Titelzusatz: Reihe Quellensammlung: Aktuelle politische Reden in der Bundesrepublik Deutschland. (16. - 17. Legislaturperiode/Bd.2), Redaktion: Linde, Frederik, Verlag: LAP Lambert Acad. Publ., Sprache: Deutsch, Rubrik: Sozialwissenschaften allgemein, Seiten: 112, Informationen: Paperback, Gewicht: 184 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 17.11.2019
Zum Angebot
Wohngeld. Was u.a. Walter Riester dazu sagt
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wohngeld. Was u.a. Walter Riester dazu sagt ab 74 € als Taschenbuch: Reihe Quellensammlung: Aktuelle politische Reden in der Bundesrepublik Deutschland. (14. - 15. Legislaturperiode/Bd. 1). Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Sozialwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 17.11.2019
Zum Angebot
Brühl/P PiBaWü - Zur Interaktion von Pflegebedü...
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.03.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Zur Interaktion von Pflegebedürftigkeit, Pflegequalität und Personalbedarf, Auflage: 1/2019, Autor: Brühl, Albert/Planer, Katarina (Prof. Dr.), Verlag: Lambertus Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitslosengeld // Arbeitslosenhilfe // Grundeinkommen // Grundsicherung // Hartz IV // Pflegeversicherung // SGB I // SGB II // SGB X // SGB XII // Sozialhilfe // WoGG // Wohngeld, Produktform: Kartoniert, Umfang: 144 S., Seiten: 144, Format: 0.9 x 21 x 15 cm, Gewicht: 247 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 17.11.2019
Zum Angebot
Wohngeld. Was u.a. Dirk Fischer dazu sagt
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wohngeld. Was u.a. Dirk Fischer dazu sagt ab 39 € als Taschenbuch: Reihe Quellensammlung: Aktuelle politische Reden in der Bundesrepublik Deutschland. (16. - 17. Legislaturperiode/Bd. 2). Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Sozialwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 17.11.2019
Zum Angebot
Behindertenarbeit vom Menschen aus: Personenzen...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Studie "Pflege in Baden-Württemberg" (PiBaWÜ) widerlegt die Annahme, dass sich Pflege und Pflegequalität schnell, schlicht und funktional steuern und managen ließen. Pflegebedürftigkeit, Pflege und Pflegequalität sind komplexe Konstrukte, die sich nicht verallgemeinerbar quantifizieren lassen. Die derzeit gesetzlich vorgegebenen Instrumente (z. B. das NBA oder das Verfahren zu Qualitätsprüfungen) führen zu einer zeitlichen Belastung der Pflegenden ohne Nutzen und Entwicklungspotenzial. Daher ist es dringend angezeigt, Strategien und Strukturen für interdisziplinäre Pflegeforschung zu schaffen, die Innovationen und Theorieentwicklung fördert, methodische Diskurse entwickelt, und die Expertise der praktisch Pflegenden einbindet. Das Projekt wurde im Auftrag des Sozialministeriums Baden Württemberg von der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar in Kooperation mit derHochschule Esslingen von 2015-2018 durchgeführt.

Anbieter: buecher
Stand: 17.11.2019
Zum Angebot