Angebote zu "Rechte" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Finanzplaner Alleinerziehende
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Mütter oder Väter alleinerziehend sind, kämpfen sie oft für Unterhalt, Wohngeld und Zuschüsse. Sie stehen vor vielen rechtlichen und finanziellen Fragen: Wie schaffe ich es, Kind und Beruf zu vereinbaren? Was kann ich tun, wenn das andere Elternteil keinen Unterhalt zahlt? Wie gelingt es, die Finanzen im Griff zu haben und fürs Alter vorzusorgen? Christine Finke, selbst dreifache Mutter, alleinerziehend und preisgekrönte Bloggerin, ist mittlerweile zu einem Sprachrohr für Alleinerziehende geworden. Sie erklärt anschaulich, welche Rechte sie haben, und vor allem, wo sie Unterstützung bekommen, um ihren finanziellen Spielraum zu vergrößern: mit dem Unterhalt, der ihnen zusteht, staatlichen Hilfen, Steuerersparnissen, den passenden Versicherungen und Anlageformen fürs Alter und nicht zuletzt mit verlässlichen Kinderbetreuungsmöglichkeiten.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Wir haben ein Kind - Wie fördert uns der Staat?
5,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Beck-BasistitelAlles was Sie zur staatlichen Förderung von Kindern wissen müssenZum WerkDie Broschüre bringt Licht in das Dickicht der zahlreichen staatlichen Förderleistungen. Sie zeigt allen werdenden Müttern, Eltern, Großeltern, Alleinerziehenden, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, welche Rechte auf staatliche Hilfen sie haben und wie sie die Hilfen auch tatsächlich erhalten.Vorgestellt werden u.a:- Entgeltfortzahlung für werdende Mütter,- Mutterschaftsgeld,- Elterngeld und Elternzeit,- Betreuungsgeld,- Kindergeld und Kindergeldzuschlag,- Leistungen für arme Kinder,- Gesundheitsleistungen für Kinder,- Freistellung von der Arbeit bei kranken Kindern,- Krankengeld bei Erkrankung des Kindes,- Leistungen für behinderte Kinder,- Kinderbetreuungsanspruch,- Wohngeld und Kinderwohngeld,- Kinder- und Jugendhilfe,- Kinderfreibeträge,- Freibeträge für Alleinerziehende,- Unterhaltsvorschuss,- Steuerliche Absetzbarkeit von Schul- und Betreuungskosten,- Bildungs- undTeilhabepakete,- Ausbildungsförderung nach BAföG und SGB III.Vorteile auf einen Blick- leicht verständliche Sprache- übersichtliche Checklisten und Rechenbeispiele.Zu den AutorenErstellt ist die Broschüre von Juristen des Paritätischen Gesamtverbandes, die die Fragen und Probleme von Ratsuchenden aus der täglichen Beratungsarbeit kennen und langjährige sozialrechtliche Erfahrungen haben.ZielgruppeAlle Mütter und Väter, Großeltern, Alleinerziehende, Jugendliche und junge Erwachsene sowie alle, denen die Förderung von Kindern am Herzen liegen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Wir haben ein Kind - Wie fördert uns der Staat?
5,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Beck-BasistitelAlles was Sie zur staatlichen Förderung von Kindern wissen müssenZum WerkDie Broschüre bringt Licht in das Dickicht der zahlreichen staatlichen Förderleistungen. Sie zeigt allen werdenden Müttern, Eltern, Großeltern, Alleinerziehenden, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, welche Rechte auf staatliche Hilfen sie haben und wie sie die Hilfen auch tatsächlich erhalten.Vorgestellt werden u.a:- Entgeltfortzahlung für werdende Mütter,- Mutterschaftsgeld,- Elterngeld und Elternzeit,- Betreuungsgeld,- Kindergeld und Kindergeldzuschlag,- Leistungen für arme Kinder,- Gesundheitsleistungen für Kinder,- Freistellung von der Arbeit bei kranken Kindern,- Krankengeld bei Erkrankung des Kindes,- Leistungen für behinderte Kinder,- Kinderbetreuungsanspruch,- Wohngeld und Kinderwohngeld,- Kinder- und Jugendhilfe,- Kinderfreibeträge,- Freibeträge für Alleinerziehende,- Unterhaltsvorschuss,- Steuerliche Absetzbarkeit von Schul- und Betreuungskosten,- Bildungs- undTeilhabepakete,- Ausbildungsförderung nach BAföG und SGB III.Vorteile auf einen Blick- leicht verständliche Sprache- übersichtliche Checklisten und Rechenbeispiele.Zu den AutorenErstellt ist die Broschüre von Juristen des Paritätischen Gesamtverbandes, die die Fragen und Probleme von Ratsuchenden aus der täglichen Beratungsarbeit kennen und langjährige sozialrechtliche Erfahrungen haben.ZielgruppeAlle Mütter und Väter, Großeltern, Alleinerziehende, Jugendliche und junge Erwachsene sowie alle, denen die Förderung von Kindern am Herzen liegen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Finanzplaner Alleinerziehende
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Mütter oder Väter alleinerziehend sind, kämpfen sie oft für Unterhalt, Wohngeld und Zuschüsse. Sie stehen vor vielen rechtlichen und finanziellen Fragen: Wie schaffe ich es, Kind und Beruf zu vereinbaren? Was kann ich tun, wenn das andere Elternteil keinen Unterhalt zahlt? Wie gelingt es, die Finanzen im Griff zu haben und fürs Alter vorzusorgen? Christine Finke, selbst dreifache Mutter, alleinerziehend und preisgekrönte Bloggerin, ist mittlerweile zu einem Sprachrohr für Alleinerziehende geworden. Sie erklärt anschaulich, welche Rechte sie haben, und vor allem, wo sie Unterstützung bekommen, um ihren finanziellen Spielraum zu vergrößern: mit dem Unterhalt, der ihnen zusteht, staatlichen Hilfen, Steuerersparnissen, den passenden Versicherungen und Anlageformen fürs Alter und nicht zuletzt mit verlässlichen Kinderbetreuungsmöglichkeiten.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Finanzplaner Alleinerziehende
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Wenn Mütter oder Väter alleinerziehend sind, kämpfen sie oft für Unterhalt, Wohngeld und Zuschüsse. Sie stehen vor vielen rechtlichen und finanziellen Fragen: Wie schaffe ich es, Kind und Beruf zu vereinbaren? Was kann ich tun, wenn das andere Elternteil keinen Unterhalt zahlt? Wie gelingt es, die Finanzen im Griff zu haben und fürs Alter vorzusorgen? Christine Finke, selbst dreifache Mutter, alleinerziehend und preisgekrönte Bloggerin, ist mittlerweile zu einem Sprachrohr für Alleinerziehende geworden. Sie erklärt anschaulich, welche Rechte sie haben, und vor allem, wo sie Unterstützung bekommen, um ihren finanziellen Spielraum zu vergrössern: mit dem Unterhalt, der ihnen zusteht, staatlichen Hilfen, Steuerersparnissen, den passenden Versicherungen und Anlageformen fürs Alter und nicht zuletzt mit verlässlichen Kinderbetreuungsmöglichkeiten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Wir haben ein Kind - Wie fördert uns der Staat?
8,40 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Beck-Basistitel Alles was Sie zur staatlichen Förderung von Kindern wissen müssen Zum Werk Die Broschüre bringt Licht in das Dickicht der zahlreichen staatlichen Förderleistungen. Sie zeigt allen werdenden Müttern, Eltern, Grosseltern, Alleinerziehenden, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, welche Rechte auf staatliche Hilfen sie haben und wie sie die Hilfen auch tatsächlich erhalten. Vorgestellt werden u.a: - Entgeltfortzahlung für werdende Mütter, - Mutterschaftsgeld, - Elterngeld und Elternzeit, - Betreuungsgeld, - Kindergeld und Kindergeldzuschlag, - Leistungen für arme Kinder, - Gesundheitsleistungen für Kinder, - Freistellung von der Arbeit bei kranken Kindern, - Krankengeld bei Erkrankung des Kindes, - Leistungen für behinderte Kinder, - Kinderbetreuungsanspruch, - Wohngeld und Kinderwohngeld, - Kinder- und Jugendhilfe, - Kinderfreibeträge, - Freibeträge für Alleinerziehende, - Unterhaltsvorschuss, - Steuerliche Absetzbarkeit von Schul- und Betreuungskosten, - Bildungs- und Teilhabepakete, - Ausbildungsförderung nach BAföG und SGB III. Vorteile auf einen Blick - leicht verständliche Sprache - übersichtliche Checklisten und Rechenbeispiele. Zu den Autoren Erstellt ist die Broschüre von Juristen des Paritätischen Gesamtverbandes, die die Fragen und Probleme von Ratsuchenden aus der täglichen Beratungsarbeit kennen und langjährige sozialrechtliche Erfahrungen haben. Zielgruppe Alle Mütter und Väter, Grosseltern, Alleinerziehende, Jugendliche und junge Erwachsene sowie alle, denen die Förderung von Kindern am Herzen liegen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Finanzplaner Alleinerziehende
17,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Wenn Mütter oder Väter alleinerziehend sind, kämpfen sie oft für Unterhalt, Wohngeld und Zuschüsse. Sie stehen vor vielen rechtlichen und finanziellen Fragen: Wie schaffe ich es, Kind und Beruf zu vereinbaren? Was kann ich tun, wenn das andere Elternteil keinen Unterhalt zahlt? Wie gelingt es, die Finanzen im Griff zu haben und fürs Alter vorzusorgen? Christine Finke, selbst dreifache Mutter, alleinerziehend und preisgekrönte Bloggerin, ist mittlerweile zu einem Sprachrohr für Alleinerziehende geworden. Sie erklärt anschaulich, welche Rechte sie haben, und vor allem, wo sie Unterstützung bekommen, um ihren finanziellen Spielraum zu vergrößern: mit dem Unterhalt, der ihnen zusteht, staatlichen Hilfen, Steuerersparnissen, den passenden Versicherungen und Anlageformen fürs Alter und nicht zuletzt mit verlässlichen Kinderbetreuungsmöglichkeiten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Wir haben ein Kind - Wie fördert uns der Staat?
5,70 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Beck-Basistitel Alles was Sie zur staatlichen Förderung von Kindern wissen müssen Zum Werk Die Broschüre bringt Licht in das Dickicht der zahlreichen staatlichen Förderleistungen. Sie zeigt allen werdenden Müttern, Eltern, Großeltern, Alleinerziehenden, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, welche Rechte auf staatliche Hilfen sie haben und wie sie die Hilfen auch tatsächlich erhalten. Vorgestellt werden u.a: - Entgeltfortzahlung für werdende Mütter, - Mutterschaftsgeld, - Elterngeld und Elternzeit, - Betreuungsgeld, - Kindergeld und Kindergeldzuschlag, - Leistungen für arme Kinder, - Gesundheitsleistungen für Kinder, - Freistellung von der Arbeit bei kranken Kindern, - Krankengeld bei Erkrankung des Kindes, - Leistungen für behinderte Kinder, - Kinderbetreuungsanspruch, - Wohngeld und Kinderwohngeld, - Kinder- und Jugendhilfe, - Kinderfreibeträge, - Freibeträge für Alleinerziehende, - Unterhaltsvorschuss, - Steuerliche Absetzbarkeit von Schul- und Betreuungskosten, - Bildungs- und Teilhabepakete, - Ausbildungsförderung nach BAföG und SGB III. Vorteile auf einen Blick - leicht verständliche Sprache - übersichtliche Checklisten und Rechenbeispiele. Zu den Autoren Erstellt ist die Broschüre von Juristen des Paritätischen Gesamtverbandes, die die Fragen und Probleme von Ratsuchenden aus der täglichen Beratungsarbeit kennen und langjährige sozialrechtliche Erfahrungen haben. Zielgruppe Alle Mütter und Väter, Großeltern, Alleinerziehende, Jugendliche und junge Erwachsene sowie alle, denen die Förderung von Kindern am Herzen liegen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot